Demokratie ErlebenAnlässlich der Bundestagswahlen 2021 wollen wir den Schülern über die Wahl der Schülersprecher hinaus die Möglichkeit geben, aktiv demokratische Entscheidungen herbeizuführen. Dafür erhält jede Klasse ein Budget von 50 € und entscheidet gemeinschaftlich, für welchen Zweck das Budget verwendet werden soll.

 

Dabei sollen die verschiedenen Schritte der Herbeiführung einer demokratischen Entscheidung aktiv durchgeführt werden:

  1. Erstellen von Vorschlägen
  2. Diskussion der Vorschläge
  3. Abstimmung über die Vorschläge
  4. Feststellung des Abstimmungsergebnisses

Der gewählte Vorschlag wird von der Klasse zusammen mit dem Abstimmungsergebnis als Antrag beim Förderverein eingereicht und das Geld kann anschließend von der Klasse verwendet werden.

Die Kommunikation der Klasse mit dem Förderverein soll dabei über den Klassensprecher als gewählten Vertreter der Klasse erfolgen.

Wir hoffen, mit diesem Projekt die Freude an der demokratischen Entscheidungsfindung in den Klassen entfachen zu können und sind zuversichtlich, dass mit Unterstützung der Klassenlehrer das Projekt gewinnbringend für unsere Kinder sein wird.

 

Update vom 19.11.2021

Anträge aus 13 Klassen sind bereits bei uns eingegangen. Diese Klassen haben tolle Ideen, was sie mit dem zur Verfügung stehenden Geld anschaffen wollen. Über diese Ideen wurde demokratisch abgestimmt. Ein tolles Ergebnis.

 

Zurück